Senioren I 2016 17 1

h.l.n.r.: Imhoff, Rick, Wittbecker, Trambow, Eder, Fischer, Scheele
v.l.n.r.: Dadrass, Diebus, Shani, Lepki, Kraus

 
Die aktuelle Mannschaft der Saison 2016/2017
Name
Nr.
Position
Saeid Dadrass 10 Außenangriff
Felix Diebus 5 Zuspiel, Libero
Helmut Dyck   Mittelblock
Martin Eder 25 Mittelblock
Stefan Fischer 16 Außenangriff
Wolfgang Imhoff 2 Mittelblock
Jenny Kraus 15 Außenangriff, Libera
Hubertus Kuck   Außenangriff
Raimund Lepki 21 Zuspiel
Helen Obermann   Außenangriff
Axel Rick 26 Außenangriff
Mehdi Shani 4 Zuspiel
Marcus Trambow 8 Zuspiel
Frank Wittbecker 12 Mittelblock
     
Werner Scheele   Trainer
 
Senioren I, das ist Tradition von Anfang an. Schon als es am 23.02.1977 mit dem VCN `77 begann, gab es mit den Gründungsmitgliedern Günter Ross und Klaus Blum (beide vom TV-Niederbieber kommend) die ersten Senioren – Volleyballer. Getreu dem Vereinsmotto, neben dem leistungsorientiertem Volleyball auch die Mixed- und Hobbyvolleyballer zu fördern, entwickelten sich im Laufe der Jahre immer wieder neue Mannschaften. So gibt es seit 1983 noch eine weiter Seniorenmannschaft, die Sen II, um Raimund Lepki und Udo Clausen, unser ständiger „Konkurrent“.

Viele Spieler u. Spielerinnen, sowohl aus der Sen. I als auch aus der Sen. II, kommen aus den ehemaligen Herren u. Damenmannschaften. Stellvertretend sollen hier einige genannt werden, wie, Werner Scheele, Angelika Sievers, Jenny Kraus, Raimund Lepki, Markus Trambow, Heiko Glinitzki und viele mehr, die aus alters- oder anderen persönlichen Gründen sich bei den Senioren “wohlfühlen“.

Aus dem Hobbybereich oder von „auswärts“ kommen ebenfalls neue Spieler, so das die Sen.I eine recht „bunte“ und sich stets neu formierende Mannschaft ist. Für den Mannschaftsführer und Trainer immer wieder eine neue Herausforderung.

Und wer wird trainiert ? Hier die einzelnen Spieler :

 

Dadrass, Saeid

 

der "Opelman", sehr emotional, verzeiht keine Fehler, verwandelt gut gestellte Bälle, ansonsten kameradschaftlich.

Diebus, Felix

   überall zu finden, kann sich jedem Spiel anpassen, hervorragende Sprungkraft

Fischer, Stefan

   Außenangreifer per excellence

Imhoff, Wolfgang

 

 "Bundeswehrangehöriger", stark im Block, sehr beweglich, am liebsten beim Tennis

Lepki, Raimund   Zuspieler, unser "Kleinster" springt aber am Höchsten. Will immer mit aller Gewalt gewinnen, beim anschließenden Rotwein ist aber wieder alles o.k.

Scheele, Werner

 

der alte "Fuchs", Gründungsmitglied, Trainer und Mannschaftsführer, lebt für den Volleyball. Verwandelt immer noch jeden Ball, es zählt nur der Sieg.

Shani, Mehdi

 

Mehdi stellt gute Bälle, wenn er sie bekommt. Fährt zu viel Auto, muss sich mehr bewegen.

Trambow, Markus   Außenangreifer, unser Jüngster und jüngst Vater geworden; für die C - Klasse zu stark, aber wir wollen ja aufsteigen.

 

Und im Schiedsgericht agieren Ralf Siewert und Markus Trambow als “Schreiberlinge,“ die Ersten und Zweiten “Pfeifenköpfe“ sind Werner Scheele, Raimund Lepki, Felix Diebus, Markus Trambow und Said Dadrass. 

Wir sind zwar eine "große" Mannschaft, aber es fehlen immer wieder welche verletzungsbedingt und aus anderen familiären Verpflichtungen.

Ab der Saison 2011/12 haben sich die Spieler/innen beider Seniorenmannschaften der Vergangenheit zusammengetan, um regelmäßig genügend Wettkämpfer aktivieren zu können.

Wie schon zur Zeit des Spielens in getrennten Mannschaften verstehen sie sich ganz gut, vor allem nach dem Training beim Bierchen in unserer Stammkneipe “Zur Wied“bei Rosi und Günter in Niederbieber.

Für Neulinge ist immer ein Plätzchen frei.

 

 

Lotto Rheinland Pfalz 2015
DEVK Claaßen

Starke Offensive
Gute Verteidigung
Rechtsanwalt
KAI UWE RITTER
Marktstraße 83
56564 Neuwied
team@rechtsanwaltritter.de